Berufsunfähigkeit

Vergleichen Sie die Testsieger von Stiftung Warentest.

  • Produkt aussuchen
  • Daten in Vergleichsrechner eingeben
  • Sofort Ergebnis erhalten
  • Online abschließen und sparen

Berufs­unfähigkeitsversicherung

 

Tipps zur Berufsunfähigkeitsversicherung
Achten Sie auf folgende Leistungen bei der Auswahl der Versicherung:
1. Verzicht auf abstrakte Verweisung
2. Leistung von Beginn an
3. Rückwirkende Leistung bei verspäteter Meldung
4. Leistung bei Pflegebedürftigkeit 5. Prognosezeitraum 6 Monate
6. Auszubildende Schüler und Berufseinsteiger können sogenannte „Start- Berufsunfähigkeitsversicherungen nutzen um in den ersten Jahren einen deutlich geringeren Beitrag zu zahlen.
7. Auszubildende und Studenten erhalten bei einigen Versicherern ein Angebot bei dem der zu erlernende Beruf nicht beurteilt wird. Das ist für handwerkliche Tätigkeiten besonders wichtig, da Berufe einem erhöhtem Risiko deutlich teurer sind. So wird der Beitrag, z.B. bei einem Maurer um 50 % reduziert.
8. Künstler, Musiker und Schauspieler erhalten keine Berufsunfähigkeitsversicherung, es sei denn Sie beantragen den Versicherungsschutz schon während des Studiums.

Warum brauche ich eine Berufsunfähigkeitsversicherung?
Alle Personen die nach dem 2.1.1961 geboren sind, erhalten Sie bei Eintritt einer Berufsunfähigkeit nur noch eine Erwerbsminderungsrente. Die Erwerbsminderungsrente erhalten Sie nur, wenn Ihnen 3 Stunden Arbeit, in irgendeinem Beruf, täglich nicht mehr möglich sind. Die Höhe dieser Rente beläuft sich auf maximal ca. 30 Prozent Ihres vorherigen Bruttolohns. Das bedeutet, wenn Sie theoretisch noch als Pförtner eine Schranke bedienen könnten, würden Sie keine Leistungen erhalten. Der gesetzliche Schutz ist damit praktisch nicht mehr vorhanden. Eine private Vorsorge durch eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist daher unverzichtbar. Das Risiko einer Berufsunfähigkeit sollte nicht unterschätzt werden. Jeder vierte Berufstätige wird vor Rentenbeginn berufsunfähig, wenn auch nicht lebenslänglich. Hauptursachen für Berufsunfähigkeit sind psychische Beschwerden, Schäden an Muskeln und Knochen, Herz-Kreislauf-Krankheiten und Krebs.

Was leistet eine gute Berufsunfähigkeitsversicherung?
Eine gute Berufsunfähigkeitsversicherung zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie bereits bei bei einer 50-prozentigen Berufsunfähigkeit zahlt und eine verkürzte Prognosezeit von 6 Monaten hat.  Es gibt immer noch Gesellschaftenen die einen Prognosezeitraum von 3 Jahren haben. Diese sollten Sie nicht annehmen, da die Wahrscheinlichkeit, dass Sie von Ihrem Arzt für einen prognostizierten Zeitraum von 3 Jahren krankgeschrieben werden ist äußerst gering. Zudem müssen Sie unbedingt auf den Verzicht der abstrakten Verweisung achten, damit der Versicherer im Ernstfall nicht fordern kann, dass Sie auf einen anderen Beruf ausweichen müssen.

Wer braucht eine Berufsunfähigkeitsversicherung?
Alle Berufstätigen müssen den finanziellen Folgen durch Berufsunfähigkeit mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung vorbeugen. Besonders alle Personen, die nach 1961 geboren sind, denn die gesetzliche Berufsunfähigkeit besteht nur noch als Erwerbsunfähigkeitsrente. Dies hat zur Folge, dass Sie auf jede andere Tätigkeit verwiesen werden können, die Sie trotz Ihrer gesundheitlichen Einschränkung ausüben könnten. Ebenso sollten Berufsanfänger eine BU Versicherung beantragen, denn der gesetzliche Anspruch auf eine Erwerbsminderungsrente gilt für sie erst nach 5 Jahren Wartezeit. Bis dahin besteht überhaupt kein Versicherungsschutz. Schüler und Studenten haben grundsätzlich keinen Anspruch auf Erwerbsminderungsrente! Auch diese Personengruppe sollte eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen.

Worauf sollte ich achten?

Auf eine ausreichende Höhe der Berufsunfähigkeitsrente, denn diese sollte ihre Lebenshaltungskosten decken. Beziehen Sie den Geldwertverlust (Inflation) oder steigende Ansprüche im Alter in Ihre Berechnungen mit ein. Um die Leistungen der Kaufkraft des Geldes anzupassen, sollen Sie in jedem Fall eine Dynamik vereinbaren, damit Sie sich mit Ihrer Rente immer das gleiche Leisten zu können.
Auch für den Leistungsfall können Sie bei einigen Versicherern eine Leistungsdynamik vereinbaren, damit Ihre Berufsunfähigkeitsrente auch für die Zukunft inflationsgerecht ansteigt.
Die Laufzeit des Vertrages sollte so gewählt werden, das Sie bis zum Beginn der Altersrente (in der Regel bis 67 Jahre) läuft.  Um Beiträge zu sparen können Sie die Laufzeit des Vertrages eventuell bis zu Ihrem 62. Geburtstag begrenzen. Zu diesen Zeitpunkt haben Sie Anspruch auf die gesetzliche Altersrente, wenn auch nicht in voller Höhe.

Kombivertrag: Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung
Eine Kombination aus Risikolebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung wird von einigen Gesellschaften angeboten und kann sinnvoll sein, wenn Sie noch keine Hinterbliebenenabsicherung haben und ohnehin eine Absicherung benötigen. Die Kombination mit einem Kapitalaufbau ist ebenfalls möglich. Doch hier sollte genau geprüft werden ob es wirklich sinnvoll ist, da nicht alle Gesellschaften gute Anlageprodukte haben. zudem zahlen Sie einen deutlich höheren Beitrag, der bei längerer Krankheit oder Arbeitslosigkeit eventuell nicht mehr geleistet werden kann.

Wovon ist die Höhe des Beitrags abhängig?
Wie viel Sie für eine Berufsunfähigkeitsversicherung zahlen müssen, hängt ab von verschiedenen Faktoren ab, wie Alter, Beruf, Gesundheit und die Laufzeit des Vertrages. Die Berufe werden in verschiedene Risikoklassen eingestuft. So sind Büroangestellte in der geringsten und somit günstigsten Risikogruppe und der handwerklich tätige Dachdecker in der Klasse 5 zu finden. Je geringer das Berufsrisiko, desto niedriger sind die von Ihnen zu zahlenden Beiträge. Eine Ausnahme findet sich bei Auszubildenden und Studenten. Diese werden bei einigen Gesellschaften unabhängig von Ihrem Studium in Risikoklasse 1, bzw. bei Auszubildenden in Klasse 2 eingestuft.

Diese Seite teilen

  
Erfahrungen & Bewertungen zu Oliver Steinke

Brauchen Sie Hilfe? Schreiben Sie uns eine Email Schreiben Sie mit uns!

← Voriger Schritt

Thanks for contacting us. We'll get back to you as soon as we can.

Bitte geben Sie einen Namen, eine gültige Emailadresse sowie Ihre Frage ein.

Powered by LivelyChat
Powered by LivelyChat Verlauf löschen